Hypozin

24,95 €

13,95 €
+/- 3 bis 4 Wochen
Vorrätig

Mengenrabatt

Ändern Sie die Anzahl der Produkte im nebenstehenden Feld

  • Kaufen Sie 2 zum Preis von je 12,95 € und sparen 8%
  • Kaufen Sie 3 zum Preis von je 11,95 € und sparen 15%
  • Kaufen Sie 4 zum Preis von je 10,95 € und sparen 22%
  • Kaufen Sie 12 zum Preis von je 9,95 € und sparen 29%

Hypozin

Hypozin 100 g Injektor für äußere Verwendung.

Unterstützt und schützt einen starken und gesunden Hufstrahl. Hypozin stärkt und schützt, so dass der Hufstrahl sich wieder erholen kann.

Zur Behandlung von Strahlfäule muss der Strahl zunächst gereinigt werden. Die faulenden Teile des Horns müssen weggeschnitten werden, vorzugsweise von einem Hufschmied. Es wichtig, die faulenden Stellen offenzulegen, da dies das Wachstum der Bakterien, die Strahlfäule verursachen, hemmt, da diese nur unter Ausschluss von Sauerstoff gedeihen. Bringen Sie anschließend eine Schicht Hypozin in den gereinigten Strahl an. Lassen Sie die zu behandelnde Stelle trocknen und desinfizieren diese. Cremen Sie die Stelle täglich ein, bis ein befriedigendes Ergebnis erreicht ist.

Hypozin ist von einem unabhängigen bakterioligischen Labor auf Fusobaterium necrophorum, das Bakterium, das Strahlfäule verursacht, getestet worden.

Zusammensetzung:
Hypozin enthält im Gegensatz zu Zinksalbe unter anderem eine sehr hohe Konzentration an Zinkoxid (Zinksalbe enthält nur 10 % Zinkoxid). Der Bestandteil Zinkoxid hat eine trocknende Wirkung und bietet Schutz gegen die Wirkung von Körperflüssigkeiten (Urin und Kot im Stall). 

Die ausgewogene Formel der Hauptwirkstoffe sorgt für die spezifische Wirkung von Hypozin.

  • Zinkoxid
  • Zieht leicht ein
  • Trocknet und hemmt Feuchtigkeit
  • Lindert Juckreiz / kühlt
  • Hemmt Algen und Schimmel
  • Zinkchlorid
  • Desinfiziert
  • Demineralisiertes Wasser
  • Verhindert unerwünschte Reaktionen mit Rohstoffen, da die Metalle und Säuren aus dem Wasser entfernt sind.
  • Reduziert das Risiko von bakterieller Fäule
  • Glycerin
  • Wird medizinischen Präparaten hinzugefügt, um einen glättenden oder weichen Effekt zu erreichen

Hypozin enthält 100 g pro Injektor Dies reicht für eine Behandlung von 3-4 Wochen.

Hypozin wird in Übereinstimmung mit GMP- und HACCP-Richtlinien produziert. Hierdurch wird eine kontinuierliche Qualität des Produkts garantiert.

1 Injektor von 100 g reicht für eine Behandlung von 3 bis 4 Wochen.